Februar 25

Eine Lesung? Nein, drei!

Die können wohl nicht genug bekommen? Ja, ganz genauso wollen wir es auch verstanden haben.

Das Literarische Kleeblatt veranstaltet Ende April 20145 eine Lesetour, gemeinsam mit Lutz Jahoda. Und es ist wirklich nicht zu viel verraten, wenn man darauf verweist, dass wir vier schon ein wenig aufgeregt sind.

Unser Weg wird uns nach Lugau, Chemnitz und ins thüringische Gößnitz führen. Neben Texten aus seinem Buch “Up & Down - Nervenstark durch ein verhunztes Jahrhundert” wird der beliebte Entertainer sicherlich auch einpaar Takte singen. Wir wiederum lesen aus unserem ersten gemeinsamen Buch. Sein Titel? Ok. Dies sei noch verraten … “Ein Sandwich im Blutrausch oder Die Frage nach dem Sinn des Sinns”.

2. Werbung x3

Den Besuchern der Lesung/en wünschen wir jetzt schon viel Spaß!